Lesen Sie Diese Seite In :

Herrsteller von Produkten für die Druck- und Lackierindustrie

+1 916 781 7676

Blog »

  • Automatische Lackier- und Reinigungsabläufe mit SPS-Steuerung und Touchscreen-Bedienfeld
  • Ist die fortschrittliche Doppelmembranpumpe mit „Intelligent Viscosity Logic” (IVL) ausgestattet, kann sich der Zirkulator durch den Einsatz von kontinuierlichen Rückkoppelungsschleifen selbst einstellen und Viskositätsschwankungen des Lackes, Geschwindigkeitswechsel und dazugehörige Wasch- und Spülabläufe regeln. 

Mehr Informationen >>

LC2

  • Für den Einsatz von verschiedenen Dispersionslacken entwickelt
  • Einfache Bedienung durch einen Touchscreen
  • Beheizter Waschwassertank unterstützt den Reinigungsablauf
  • 2 „Smart Pumps” 
mehr Infos >>

LC1

  • Enwickelt, um Anwendern den problemlosen Wechsel zwischen Dispersions- und UV-Lacken zu ermöglichen
  • Einfaches Touchscreen-Bedienfeld
  • Die SPS-Steuerung passt automatisch alle Lackumlauf-, Spül- und Waschvorgänge der gewünschten Lackkonsistenz an.
  • 2 „Smart Pumps”
mehr Infos >>

LC2/LC1A

  • Entwickelt, um den regelmäßigen Wechsel zwischen zwei unterschiedlichen Lackarten zu ermöglichen. 
  • Beide Lackkreisläufe werden vollständig voneinander getrennt, bei gleichzeitig hohem Automatisierungsgrad
  • Vollautomatisch, SPS-gesteuert, mit einfachem Touchscreen-Bedienfeld 
  • Getrennte Schlauch- und Pumpensätze verhindern die Vermischung von Lackarten mit unterschiedlicher chemischer Zusammensetzung
  • 4 „Smart Pumps” 
mehr Infos >>

LC4

  • Speziell entwickelt für den Einsatz von verschiedenen UV-Lacken
  • Vollautomatisch, SPS-gesteuert, mit einfachem Touchscreen-Bedienfeld
  • Automatische Lackier- und Waschabläufe
  • 2 „Smart Pumps” 
mehr Infos >>

LC1A

  • Für Anwender entwickelt, die regelmäßig zwischen UV- und Dispersionslack wechseln und dabei die Lackkreisläufe komplett voneinander getrennt haben wollen, bei gleichzeitig hohem Automatisierungsgrad
  • Das zusätzliche Pumpensystem wird unter dem bestehenen LC1 oder LC2 platziert und direkt in die bereits bestehende SPS-Steuerung integriert
  • Vollautomatisch, SPS-gesteuert, mit einfachem Touchscreen-Bedienfeld
  • 2 „Smart Pumps” 
mehr Infos >>

„Smart Pumps” Vollautomatische Lackversorgung - LithoCoat

  • Längere Lebensdauer – bis zu 5 Mal länger als bei herkömmlichen Membranpumpen
  • Gegen ARO Pumpen austauschbar
  • Enthält neues Membranmaterial
  • Höherer Durchfluss
  • Weniger Luftverbrauch
  • Einfache kompakte Bauweise mit weniger beweglichen Teilen
  • Anschlüsse im Sockel integriert
  • Kugeln können entfernt und Überprüfungen durchgeführt werden, ohne die Verschlauchung zu unterbrechen
  • Kann mit geringeren Drücken arbeiten, was zu geringerer Pulsation führt
  • Stabiler Betrieb sogar mit minimaler Durchflussmenge möglich
  • Konstant wiederholbares Stoppen und Anlaufen 
mehr Infos >>


USA: 8555 Washington Blvd. ● Roseville, CA 95678 ● Telefon 916-781-7676 ● Fax 916-781-3645 ● www.harris-bruno.com
Europa: Auf der Höhe 12 ● 73529 Schwäbisch Gmünd ● Germany ● Telefon +49-7171-94704-0 ● Fax +49-7171-94704-20 ● www.harris-bruno.de
Japan: 2-8-26-201 Ushikubo Higashi ● Tsuzuki-ward ● Yokohama-city ● Kanagawa-pref. 224-0014 ● Telefon +81-(0)45-264-7555
Regional Offices Worldwide

SITE MAP
© 2011 Harris & Bruno International. Alle Rechte vorbehalten.